Geschichte

Chronik der Beziehungen zwischen Sankt Johann und Thénezay

1993 Erste private Kontakte durch Herrn Dr. Dieter aus Bad Urach

1994 Erster Besuch von einer Delegation aus St. Johann in Thénezay
Gegenbesuch der Franzosen in einem Reisebus Oktober 1994

1995 Herbst; 50 St. Johanner reisen nach Thénezay;
BM Speidel fuhr mit. Auf dem Heimweg in der Nähe von Orleans wird der Partnerschaftsverein gegründet. Vorsitzender: Dr. Horst Roller und Gabriele Zander, Vereinsemblem: Wolfgang Jäger, Mitglieder: 18

1996 Gegenbesuch der Franzosen im Juni. Wimsener Höhle, Picknick, Ödenwaldstetten, Brauerei

1997 Vorstellung des Partnerschaftsvereins in den Vereinen von St. Johann

Französische Jugendliche und zwei Lehrer (Rektor Jean-Marie Douteau und Christiane Froger) des Collège besuchen St. Johann

Herbst: 40 Gäste aus Thénezay zum Kreismusikfest; der Verein hat 40 Mitglieder

1998 Juni: Erste offizielle Delegation unter Leitung des BM Speidel

August: Deutsche Jugendliche reisen per Bahn nach Frankreich. Betreuer: Eheleute Dr. Pfleiderer-Liebenow, Simon Jäger

September 1998: Einstimmiger Beschluss im GR zur offiziellen Partnerschaft.

1999 Oktober: Offizielle Partnerschaftsfeier in Thénezay

120 St. Johanner reisen mit 3 Bussen in die Partnergemeinde
Marcel Blais, Mme Desforges, BM Wolf, Dr. Horst Roller unterzeichnen den Vertrag

2000 Über den 1. Mai Partnerschaftsfeier in St. Johann. Geschenk: Drei bretonische Zwergschafe an den Vorsitzenden Dr. Roller

Herbst: 1. Schüleraustausch von der GHWRS Würtingen und dem Collège La Fontaine in Thénezay. Die französischen Schüler und Lehrer besuchen uns. (Bodensee, Pfahlbauten, Konstanz und Meersburg)

2001 Osterreise über Paris zu den Schlössern der Loire

Oktober: 1.Gegenbesuch der 8. Klasse in der Partnerschaftsgemeinde

2002 Mai: Besuch der franz. Freunde Motto: Nutzung regenerativer Energien Windkraftwerk, Firma Schwörer.

2003 März und Mai 2. Schüleraustausch
Zur 900 Jahrfeier in Bleichstetten kam ein franz. Kleinbus. Besuchsschwerpunkte: Landeswasserversorgung, Wald- und Holzverwendung

Herbst: Provencereise mit anschließendem Besuch in der Partnergemeinde. Feier der 10 jährigen Freundschaft.

2004 Mai: Besuch der Franzosen; Atelier Peter Barth, Helene Hirsch, Nebelhöhle

September: komplettes Wildschwein am Spieß gegrillt vor der Renzhütte für Mitglieder und Freunde

Herbst: 3. Schüleraustausch: Schüler von Frankreich sind da: Motto: Wilhelm Hauff, Lichtenstein, Wilhelma

2005 Februar: Konzert Les Dièses im Kommohaus

Juni: Schülerreise über Paris nach Thénezay: Rochefort, La Rochelle, Venise Verte

August: Steinskulptur von Wölfgang und Roswitha Jäger

September: Gruppe vom Kunstforum reist nach Frankreich

Herbst: Reise über die Bretagne ( Mont Saint Michel, Cancale, Concarneau, Brest) nach Thénezay. Dort Ausflüge Rochefort, Hermione, königl. Seilerei

2006 Erstes gemeinsames Schlemmeressen im Kommohaus: Motto à la bretonne

Konzert von „Les Dièses“ in Münsingen

Ostern: Die Franzosen machen eine Reise über Österreich (Salzburg) zu uns. Besuchsprogramm: Albgold, Schloss Sigmaringen, Stadtführungen

Herbst: 4. Schüleraustausch. F nach D, Verein hat 63 Mitglieder

2007 März: zweites Schlemmeressen. Motto „à la Provence“

April: Feuerwehr reist nach Thénezay 130jähriges Jubiläum
Juni: Delegation von Franzosen bei der Gewerbeschau Schaufenster St. Johann

Pfingstferien: Zwei Fahrradgruppen (Amateure und Profis) radeln nach Thénezay

Herbstreise: direkt nach Thénezay in den Herbstferien; Gischblweiber fahren mit. Kutschenfahrt, Moutonnerie

2008 Februar: 3. Schlemmeressen à l‘alsacienne

Sommer: Konzert von „Les Dièses“ in St. Johann, Bad Urach und Reutlingen

Herbst: 5. Schüleraustausch. Franz. Schüler hier Delegation vom Verein beim franz. Weihnachtsmarkt.

Kleine gemeinsame Silvesterfeier auf der Hütte in St. Johann

2009 März: 8. Klasse der GHWRS in Frankreich

Über den 1. Mai 10-jähriges Jubiläum der Partnerschaft wird in St Johann gefeiert.

2010 Januar: 4. Schlemmeressen, „Specialités du pays de la Dordogne“; Film über das Perigord

3.-6. Juni Zehnjährige Partnerschaftsfeier in Thénezay

(Copyright : Gabriele Zander, Mai 2010)

Leave a Reply